• home neu

Dähne Pokal

Geschrieben von Ronald Schäfer am . Veröffentlicht in Archiv

3 Unterkochener Spieler im Halbfinale des Dähne-Pokals des Schachkreises Aalen


Am 18.5. startete der Dähnepokal in den neuen Vereinsräumen des SV Unterkochen mit 12 Teilnehmern aus dem Schachkreis Aalen.

Nachdem sich Rainer Geißinger und Martin Egle (Gewinn gegen Dietmar Beier vom SV Oberkochen) schon für das Halbfinale qualifiziert hatten, gelang Christian Fiekers (Gewinn gegen Gerald Marek vom SC Rainau) als drittem Unterkochener Spieler am 15.6.2012 die Qualifikation.Der vierte Halbfinalist ist Lukas Beier vom SV Oberkochen.

Dähnepokal 2012

Geschrieben von Super User am . Veröffentlicht in Archiv

 

Ausschreibung zum Dähne-Pokal 2012/2013

 

Liebe Schachfreunde, der SV Unterkochen ist in diesem Jahr der Ausrichter des Dähne-Pokals.

 

Der Beginn der ersten Runde ist am

Freitag, 18. Mai 2012, um 19.00Uhr im

Vereinsheim SV Unterkochen, Heidenheimer Strasse 12,

73432 Aalen  (1.Stock,Bahnhofsgebäude,AA-Unterkochen)

 

Anmeldungen bitte bis zum 16.5.2012 an Rainer Geißinger (Anschrift und Rufnummer wie oben), spätestens am 18.5.2012 um 18.45Uhr im Spiellokal.

 

Nach Meldeschluss erfolgt die Auslosung; im Anschluss wird die erste Runde gespielt. Die Bedenkzeit beträgt 2 Stunden pro Spieler und Partie ohne Zeitkontrolle. Gespielt wird im KO-Modus. Termine und Paarungen für die weiteren Runden werden den Teilnehmern direkt mitgeteilt. Spielort und Tag kann im Rahmen der festgesetzten Frist von den Spielern und ihren Gegnern frei vereinbart werden.

Die zweite Runde muss bis zum 22.6. gespielt sein.

Können diese sich auf keinen Termin und Ort einigen, gilt der vom Ausrichter festgesetzte Turnierort und -tag.

Teilnehmen können alle aktiven Spieler der Schachvereine des Schachkreises Aalen. Der Sieger qualifiziert sich für das Pokalturnier auf nächster Ebene.

Über eine zahlreiche Teilnahme würden wir uns freuen.

 

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Rainer Geißinger

Vorsitzender  SV Unterkochen

Wechsel ins neue Vereinsheim

Geschrieben von Super User am . Veröffentlicht in Archiv

 

Wechsel in die "Ankerstuben" perfekt

 

Liebe Schachfreunde,

nun ist es soweit! Nach wochelangen Vorbereitungen und Renovierungsarbeiten steht dem Umzug -  und somit auch der baldigen Einweihung - nichts mehr im Wege. Am kommenden Freitag findet das erste Blitzturnier des Jahres 2012 in den neuen Räumlichkeiten des Schachvereins Unterkochen statt. Begonnen wird wie immer um 19.30 Uhr. Um zahlreiches Erscheinen wird gebeten.

Die offizielle Einweihung des Vereinsheims wird im Februar stattfinden.

 

Adresse:

Ankerstuben

Heidenheimerstr. 12
73432 Aalen-Unterkochen

 

Finale: Viererpokal Ostalb 2011/2012

 

Am darauffolgenden Tag bestreitet der SV Unterkochen das Finale des Vierpokals Ostalb 2011/2012. Kontrahent werden die Schachfreunde aus Sontheim/Brenz sein. Beginn wird hier voraussichtlich 15.00 Uhr (statt 14.30 Uhr) sein. Auch hier sind Gäste und Schachinteressierte herzlichst eingeladen, dem Mannschaftskampf beizuwohnen.

Bezirksblitzmannschaftsmeisterschaft 2012

Geschrieben von Super User am . Veröffentlicht in Archiv

 

 

Unterkochen I für Württembergische Meisterschaft qualifiziert

 

Am vergangenen Samstag fand in der Mensa des Theodor-Heuss-Gymnasiums in Aalen die alljährliche Bezirsblitzmannschaftsmeisterschaft statt. Insgesamt nahmen sieben Mannschaften teil, von denen zwei aus Unterkochen waren. Die erste Mannschaft bestand aus den Verbandsligaspielern Egle, Fink, Frühsorger und Geißinger  - die zweite aus den Youngstars Basaran, Wallinger, Haidl und Degünther.

Zum Turnierverlauf:

Das Team Unterkochen 1 konnte durchweg mit Siegen überzeugen, sodass sie lediglich gegen die Landesligisten Spraitbach und die Verbandsligakollegen Sontheim 1 remisierten. Die Nachwuchstruppe hatte mit dem doch sehr stark - meist Landes- und Verbandsligamannschaften besetzten - Teilnehmerfeld zu knabbern. Aus den sieben Begegnungen gelang es ihnen, drei Brettpunkte zu ergattern.

Am Ende trennte die Mannschaft SV Unterkochen 1 lediglich ein Brettpunkt vom 1.Rang, den Brenztaler aus Sontheim belegten. Unterkochen 1 hat sich somit erneut für die Ende Februar stattfindende Württembergische Blitzmannschaftsmeisterschaft in Leinfelden (Stuttgart) qualifiziert. Der zweiten Mannschaft - einer reinen Jugendmannschaft - gebührt voller Respekt, da sie sich trotz starker Besetzung sehr gut schlugen.

 

 

Rangliste: Stand nach der 7. Runde
Rang Mannschaft 1 2 3 4 5 6 7 8 Man.Pkt Brt.Pkt.
1. SK Sontheim/Brenz 1 ** 2 2 3 3 3 4 12-2 20.5-7.5
2. SV Unterkochen 1 2 ** 2 3 3 3 4 12-2 19.5-8.5
3. SG Schwäbisch Gmünd 2 ** 4 4 11-3 20.0-8.0
4. SF Spraitbach 1 2 ** 2 4 2 4 7-7 16.5-11.5
5. SK Sontheim/Brenz 2 ½ 1 0 2 ** 3 2 3 6-8 11.5-16.5
6. SV Aalen 1 1 0 1 ** 3 3 4-10 10.5-17.5
7. DJK Ellwangen 1 1 ½ 2 2 1 ** 3 4-10 10.5-17.5
8. SV Unterkochen 2 0 0 0 0 1 1 1 ** 0-14 3.0-25.0

Weihnachtsgrüße

Geschrieben von Super User am . Veröffentlicht in Archiv

 

Der Schachverein Unterkochen wünscht allen Mitgliedern frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2012!

 

Lächelnd