• home neu

Deutsche Amateurmeisterschaften

am . Veröffentlicht in Aktuelles

Unterkochener Schachspieler mit viel Erfolg bei den Deutschen Amateurmeisterschaften

Sehr erfolgreich verlief das Finale der Deutschen Amateurmeisterschaft in Wiesbaden aus Sicht der Unterkochener Teilnehmer.

In der stark besetzten A-Gruppe belegte Stefan Egle einen hervorragenden 7. Platz unter 34 Teilnehmern mit 3,5/5 Punkten.

Ebenfalls hervorragend schnitt Richard Haidl mit einem 13. Platz (von 36 Teilnehmern) und 3/5 Punkten in der D-Gruppe ab.Besonders erwähnenswert ist die Tatsache, dass er auf der DWZ-Setzliste nur auf Rang 32 in seiner Gruppe platziert war und sehr viele höher gesetzte Spieler hinter sich lassen konnte.

Ein sehr achtbares Ergebnis legte bei seinem ersten wichtigen Turnier auch Bejamin Walny hin. Trotz Lospech (in der ersten Runde wurde er gegen den späteren Turniersieger ausgelost) belegte er mit 2,5/5P  den 16. Platz unter 34 Teilnehmern in der E-Gruppe.

Von unserem Nachbarverein SV Oberkochen schnitt Christian Fiekers mit 3/5 und Platz 12 in der A-Gruppe ebenfalls sehr gut ab.

Alle Ergebnisse sind unter http://www.ramada-cup.de/niedernhausen/ zu finden.